illusion Imagination

Wir träumen in Bildern, wir erinnern uns in Bildern, wir orientieren uns durch Bilder und wir entscheiden anhand von Bildern.

Starke Bilderwelten von außen führen zu prägnanten inneren Bildern, diese inneren Bilder wiederum beeinflussen stark unser Verhalten. Nutzen wir also die Fähigkeit, uns durch Imaginationen in andere Welten versetzen zu können zu unserem Vorteil!

Der Begriff Imagination kann mit “Einbildungskraft oder Vorstellungsvermögen” übersetzt werden. Menschen besitzen die Fähigkeit, sich in ihrer Vorstellung in emotional besetzte Situationen wie z. B. solche mit stark belastenden Gefühle hineinzuversetzen und können diese dann auch in Imaginationen durch positive Vorstellungen verändern.

Intensive Vorstellungsbilder von negativen Kindheitserinnerungen können Veränderungen der Herzfrequenz, der psychogalvanischen Reaktion, der Atmung und Augenbewegung hervorrufen. Vorstellungen verbunden mit Trauer, Wut oder Angst können aufgrund ihrer differierenden Herz- und Kreislaufwerte unterschieden werden. Vorstellungsbilder üben eine direkte Wirkung auf den Körper aus, die nicht nur an der Skelettmuskulatur sichtbar wird, sondern auch am vegetativen Nervensystem.

Positive Bilder – Imaginationen können uns – unsere inneren Kinder – davon überzeugen, dass wir jetzt in Sicherheit sind.
Verschüttete Kräfte können frei fließen und wir kommen in Kontakt mit unseren Ressourcen.

 

lichtgelb lichtgruen lichtindigo lichtmagenta lichtrot

Farblicht-Stimulation

Farbe und Licht mit ihrer positiven Wirkung auf Körper und Psyche waren den Menschen aller Zeiten bekannt. Sie gehören zu den wichtigsten Elementen unseres Lebens.

Die moderne Forschung hat die Kraft des elektromagnetischen Spektrums wiederentdeckt. Hauptsächlich der Teil, den wir als sichtbares Licht wahrnehmen, ist unentbehrlich für unsere Gehirnfunktion.

Das Photonwave© Farblichtgerät wurde nach den Ideen und Erfahrungen von Forschern, Ärzten und Heilpraktikern, Augenärzten, Kinesiologen und Psychologen entwickelt, um diesen Effekt auf Gesundheit und emotionales Gleichgewicht zu nutzen (CE zertifiziert, kein medizinisches Gerät).

Das Farblicht kann vielfältig eingesetzt und in Kombination mit der Arbeit am aktuellen Thema eine schnelle emotionale Transformation – Erleichterung und Entspannung bewirken. Wir fühlen ein tiefes inneres Gleichgewicht.

Es erweitert darüber hinaus das Sehfeld, erhöht die Konzentrationsfähigkeit, vermindert Leistungsschwierigkeiten, es stärkt das Immunsystem und unterstützt Gesundheit sowie Ausleitungen und Desensibilisierungen bei Allergie.

 

Energiearbeit

energieJeder Mensch, jedes Lebewesen und auch jeder Gegenstand sendet Schwingungen aus bzw. nimmt Energie von überallher auf, unser Energiefeld umhüllt uns wie ein Kokon und ist unterschiedlichen physikalischen Gesetzmäßigkeiten unterworfen.

Chaotische Stellen im Energiefeld bewirken und sind ausgelöst durch Krankheit, psychischem Stress… und können uns in jeder Hinsicht blockieren. Sehr viele Menschen leben heute in einem Dauerzustand bioenergetischer Verarmung, das länger anhaltend zur Schwächung der emotionalen Stabilität und des Immunsystems führt. Es ist daher nur konsequent, dass ich im Verlauf jeder Sitzung einen Schwerpunkt auf die vollkommene Regulation des Energiefeldes setze!

Die Regulation der Felder erreiche ich mit folgenden Techniken/Methoden:
Regulationsstrahlung, Regulative Berührung, Meridianregulation, Feldpunktur n. Kiefer, Narbenentstörung, Klangschalen

Wir erlangen eine weit reichende Harmonie von Energie, Emotion und Körper. Energetische Störungen können sich auflösen und damit erreichen wir die Stabilisierung von Körper und Psyche, sowie die Stimulierung des Immunsystems.

 

Aura Soma

aurasomarot

aurasomahellblauaurasomablaudblauEs hat sich gezeigt, dass fast jeder Klient während der Sitzung ‘Aura-Soma’ Essenzen braucht. Besonders die Arbeit im Biophotonenfeld- Lichtfeld, die ich basierend auf meinen Erfahrungen mit anderen Methoden entwickelt habe, hat sich bewährt.

Immer wieder ist es faszinierend, welch starke Wirkung diese Substanzen auf das Wohlbefinden haben!

Die Öle wurden 1984 von der Engländerin Vicky Wall, Pharmazeutin, entwickelt. Die hochsensitive Vicky Wall schuf trotz ihrer Blindheit Öle, die in ihrer Farbigkeit mit funkelnden Juwelen verglichen werden können. Neben den funkelnden Balance-Ölen entwickelte Vicky Wall auch die sogenannten Pomander und Quintessenzen. Sie sind dazu gedacht, den feinstofflichen Körper, der stark unser Wohlbefinden beeinflusst, zu harmonisieren und zu schützen.