Kasriel1‘Supervision
als reflektorischer Prozess’

 

Er ist ein Tausendsassa – hochsensibel, hochsensitiv und ein vielbegabter Scanner.
Er ist Kommunikations- Spezialist und Supervisor.

Hier einige Ausschnitte aus seiner bunten Vita:

Heilerziehungspfleger, Diplom-Sozialpädagoge, Supervisor, Mediator
Entwicklung eines eigenen Konzepts Kommunikation und Rhetorik (alle Bereiche des menschlichen Lebens, Sprache, Gefühl, Gedanken, Handlung, Berührung)

Traumatherapie nach Reddemann, Sexualtherapie, NLP, EMDR, Kinesiologie, Farbtherapie, systemisches Familienstellen, Gestalttherapie, Tantra, Kunst und Musiktherapie, Suchtberatung, systemische Kommunikation, Männer und Traumatisierung, Umgang mit aggressiven Verhaltensstörungen, Autismus.

Viele Jahre Arbeit mit Schwerstbehinderten, Milieugeschädigten, Gewaltopfern,
mit Männern, Frauen und Mädchen nach Sexual- und Gewaltkonflikten innerhalb der Familie.

Wir bieten gemeinsam an

Paarberatung
Seminare zur Mann/Frau-Identität

und Seminare, die zu unserem wunderbaren Haus und der Natur drumherum passen!